Ein Dutzend Inseln, das klarste Wasser der Bretagne, eine windgeschützte türkisfarbene Lagune, idyllische Strände mit glitzerndem weißem Sand, eine unberührte Natur … was will man mehr? Der Glénan-Archipel, der nur von April bis September zugänglich ist, ist eine Wonne für alle Liebhaber von großen Weiten.  Nur 1 Bootsstunde vom Festland entfernt, fühlt man sich dennoch in eine andere Welt versetzt! Stechen Sie in See mit Kurs auf den Süden! Rund 15 km von der Küste entfernt erwartet Sie die Insel Saint-Nicolas zu einem traumhaften Tag.

Leinen los!

Nach einer einstündigen Bootsfahrt, ab dem kleinen Hafen von Beg-Meil, geht es vorbei am Felsenriff Les Pierres Noires, wo Kormorane die ankommenden Eindringlinge mit stechendem Blick sorgfältig zu überwachen scheinen … Sie befinden sich vor den Toren des Paradieses! Im Zentrum dieser märchenhaften Lagune befindet sich in einer außergewöhnlichen Lage die geschützte Insel Saint-Nicolas – die Anlegestelle der Passagierschiffe

Saint-Nicolas ist die einzige der Inseln, die für Besucher zugänglich ist. Penfret, Bananec, Cigogne und Drennec werden von der Segelschule Les Glénans genutzt. Alle anderen Inseln sind entweder Vogelreservate oder in Privatbesitz und für den Zutritt von Besuchern verboten.

Königin Natur

Die zur Gemeinde Fouesnant gehörende Insel liegt mitten in einem Natura 2000-Gebiet, wo Fauna und Flora besonders geschützt sind. Aber der Archipel gehört derzeit ebenfalls...

Kurs auf den Archipel

Passagierfähren – Inselbesichtigung leicht gemacht Ein Tag im Inselarchipel und Ihr Traum wird Wirklichkeit. Nur eine Stunde benötigt man per Schiff, um die Insel Saint-Nicolas...

Unsere Top-Ideen

Ob auf festem Land oder dem Meer, die Glénan-Inseln bieten eine Vielzahl an Aktivitäten, die Spaß und Vergnügen mit Freunden oder der Familie versprechen. Hier...

Checkliste für einen Tag im Glénan-Archipel

Vor Ihrem Start in unsere bretonische Karibik, hier einige Tipps. In diesem Paradies gibt es keine Geschäfte, kein Trinkwasser, keine Bäume, Fahrräder oder Autos! Es...