Damit Sie die Spaziergänge mit Lulu so richtig genießen können, ist vorher ein wenig Vorbereitung nötig. Und um sicher zu gehen, dass Sie am geplanten Tag gut gerüstet sind, hier einige Tipps:

  • Wenn Sie an einem Spaziergang teilnehmen möchten, genügt es, diesen im Fremdenverkehrsamt zu buchen.
  • Die Spaziergänge dauern rund 2 bis 3 Stunden, außer für die Glénan-Inseln, die einen halben (im April, Mai & Juni) oder einen ganzen Tag (im Juli, August) in Anspruch nehmen.
  • Die Familienspaziergänge sind am besten geeignet für Kinder von über 5 Jahren. Sie müssen in Begleitung von Erwachsenen sein.
  • Damit Sie sich während Ihres Spaziergangs an den Naturgebieten wirklich erfreuen können, packen Sie Fernglas (Fernglasverleih möglich) und Fotoapparat ein.
  • Werfen Sie, bevor Sie losgehen, einen Blick auf die Wettervorhersage, um sich entsprechend zu kleiden: Gummistiefel und warme Kleidung können notwendig sein, ebenso wie Sonnenbrille, Hut und Wasser bei schönem Wetter.
  • Zu Ihrer Sicherheit ist das Tragen geschlossener Schuhe während des Spaziergangs unerlässlich. Flipflops und Sandalen sind zu vermeiden.
  • Und damit es pünktlich losgeht, erwartet Lulu Sie im Fremdenverkehrsamt 10 bis 15 Minuten vor Beginn des Ausflugs.

Das wäre wohl alles. Jetzt sind Sie für jede Art von Abenteuer gewappnet.